Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Ungebetene Schwimmbadgäste

Landkreis Sömmerda (ots) –

Unbekannte Täter schlugen zwischen Montagabend und Dienstagmorgen im Schwimmbad von Rastenberg zu. Nachdem sie vergeblich versucht hatten, in das Kassenhäuschen einzubrechen und eine Tür aufzuhebeln, gelang es ihnen schließlich den Kiosk des Schwimmbades mit Gewalt zu öffnen. Die Einbrecher verursachten erheblichen Sachschaden von etwa 2.000 Euro. Sie ließen alkoholische Getränke im Wert von etwa 100 Euro mitgehen. (JN)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5277854

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Ungebetene Schwimmbadgäste

Presseportal Blaulicht