Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg: Verkehrsunfallflucht in der Rathausgasse – Zeugenaufruf

Freiburg (ots) –

Zwei Pedelecs beschädigt und sich unerlaubt von der Unfallstelle entfernt hat ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer am Dienstag, 19.07.2022, in der Rathausgasse (Höhe Hausnummer 5) in Freiburg.

Die Geschädigten stellten eigenen Angaben zufolge ihre schwarzen Pedelecs dort gegen 12.30 Uhr an einer an der Hauswand horizontal verlaufenden Stange für Fahrräder ab. Gegen 15 Uhr kehrten die Geschädigten an die Örtlichkeit, die sich gegenüber von einem Juweliergeschäft befindet, zurück und mussten erhebliche Schäden (Schadenshöhe circa 550 Euro) an insbesondere einem der Pedelecs feststellen.

Nach aktuellem Ermittlungsstand dürfte der Schaden durch ein Fahrzeug beim Vorbeifahren bzw. beim Abstellen verursacht worden sein.

Die bittet mögliche Zeugen des Vorfalls, sich zu melden. Die weiteren Ermittlungen werden durch die Verkehrspolizei Freiburg, Tel. 0761 882 3100, geführt.

MH/oec

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:

Özkan Cira

Pressestelle
Telefon: 0761 882 1018
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5278616

Polizeibericht Region Freiburg: Freiburg: Verkehrsunfallflucht in der Rathausgasse – Zeugenaufruf

Presseportal Blaulicht