Polizeibericht Region Offenburg: Sasbachwalden, B500 – Schwerer Motorradunfall – Update

Sasbachwalden (ots) –

Nachdem es am Freitagmorgen zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B500 in der Nähe des Mummelsees in Richtung Untermatt gekommen ist, wurden beide Personen schwer verletzt. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Die Unfallstelle ist mittlerweile vollständig geräumt und die Fahrbahn wieder freigegeben.

/sk

Ursprungsmeldung vom 22.07.2022, 10:40 Uhr

Sasbachwalden, B500 – Schwerer Motorradunfall

Gegen 10:40 Uhr kam es auf der B500 in der Nähe des Mummelsees in Richtung Unterstmatt zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Kraftradfahrer und einem Auto. Nach derzeitigem Kenntnisstand überholte der Motorradfahrer einen anderen Verkehrsteilnehmer und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Fahrzeug. Das Ausmaß der Verletzungen ist bislang noch unklar. Zum Zwecke der Unfallaufnahme ist der betroffene Streckenabschnitt auf der B500 aktuell voll gesperrt.

/an

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5279728

Polizeibericht Region Offenburg: Sasbachwalden, B500 – Schwerer Motorradunfall – Update