Polizeibericht Region Freiburg: Waldkirch: Geldbeutel verschwunden

Freiburg (ots) –

Am Mittwoch, 20.07.22, war eine Jugendliche in der Industriestraße in Waldkirch in einer Drogeriefiliale einkaufen. An einer der dort befindlichen Fotostationen ließ sie versehentlich im Zeitraum zwischen 16:50 und 17:05 Uhr ihren Geldbeutel unbeaufsichtigt zurück. Dieser konnte im Anschluss nicht mehr vorgefunden werden. Es ist davon auszugehen, dass jemand den fremden Geldbeutel eingesteckt hat. Möglicherweise auch, um diesen zur oder zum Fundbüro zu bringen. Wer sachdienliche Hinweise über den bei der Polizei momentan als Diebstahl geführten Fall geben kann, möge sich mit dem Polizeirevier Waldkirch (Tel.: 07681/4074-0) in Verbindung setzen.

RWK/rb

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Erik Kunz
Tel. 0761/882-1009
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5279753

Polizeibericht Region Freiburg: Waldkirch: Geldbeutel verschwunden

Presseportal Blaulicht