Polizeibericht Region Offenburg: Bühl – Sicherheitslandung eines Doppeldeckers

Bühl (ots) –

Offenbar wegen Motorproblemen musste der Pilot eines einmotorigen Doppeldeckers am Sonntagnachmittag sein Flugzeug auf einem Feld zwischen Ottersweier und Bühl außer Plan landen. Gegen 17:15 Uhr bemerkte der 26-jährige Pilot einen Leistungsabfall sowie Motoraussetzer und entschloss sich daher zur Sicherheitslandung. Bei dieser streifte eine Tragfläche einen Zierbaum und wurde dadurch beschädigt. Während der Pilot unverletzt blieb, wurde der entstandene Sachschaden an dem Flugzeug auf rund 15.000 Euro geschätzt. Neben der war auch die Feuerwehr Ottersweier mit zwei Fahrzeugen und 19 Wehrleuten im Einsatz.

/rs

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5280625

Polizeibericht Region Offenburg: Bühl – Sicherheitslandung eines Doppeldeckers

Presseportal Blaulicht