Polizeibericht Region Nürnberg: (900) Tödlicher Verkehrsunfall in Nürnberg – Tatverdächtiger stellte sich

Nürnberg (ots) –

Wie mit Meldung (893) berichtet, ereignete sich in der Nacht zum Sonntag (24.07.2022) ein schwerer Verkehrsunfall in der Nürnberger Innenstadt, bei dem eine Person tödliche Verletzungen erlitt und der Unfallverursacher flüchtete. Am Sonntagabend stellte sich ein Tatverdächtiger.

In der Nacht zum Sonntag (24.07.2022) verlor ein unbekannter Fahrzeugführer in der Steinbühler Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug und erfasste einen auf dem Gehweg laufenden 31-jährigen Mann. Dieser verstarb noch an der Unfallstelle. Der Unfallverursacher flüchtete anschließend in Richtung Frauentorgraben.

Die leitete unverzüglich umfangreiche Fahndungsmaßnahmen nach dem Fahrzeug ein.

Am späten Sonntagabend (24.07.2022) stellte sich ein 23-Jähriger Mann bei einer Nürnberger Dienststelle und gab an, der Fahrer des unfallverursachenden Pkws gewesen zu sein. In diesem Zusammenhang konnte zudem das unfallbeschädigte Fahrzeug, ein Audi A7, sichergestellt werden.

Die Ermittlungen zur Klärung der genauen Unfallursache dauern an und werden in engem Austausch mit der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth geführt. Der 23-Jährige befindet sich aktuell in Gewahrsam. Im weiteren Verlauf wird entschieden, ob Haftantrag gegen den Mann gestellt wird.

Erstellt durch: Lisa Hierl

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mittelfranken
Rückfragen an:


Präsidialbüro – Pressestelle
Richard-Wagner-Platz 1
D-90443 Nürnberg
E-Mail: pp-mfr.pressestelle@polizei.bayern.de

Erreichbarkeiten:
Montag bis Donnerstag
07:00 bis 17:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Freitag
07:00 bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Sonntag
11:00 bis 14:00 Uhr
Telefon: +49 (0)911 2112 1030
Telefax: +49 (0)911 2112 1025

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: +49 (0)911 2112 1553
Telefax: +49 (0)911 2112 1525

Die Pressestelle des Polizeipräsidiums Mittelfranken im Internet:
http://ots.de/P4TQ8h

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/5280652

Polizeibericht Region Nürnberg: (900) Tödlicher Verkehrsunfall in Nürnberg – Tatverdächtiger stellte sich

Presseportal Blaulicht