Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Karlsruhe – Reifen an Pkw zerstochen – Polizei sucht Zeugen

Karlsruhe (ots) –

Am Auto eines ukrainischen Flüchtlings wurden am Freitag gegen 11.00 Uhr auf dem Parkplatz eines in der Herrmann-Leichtlin-Straße gelegenen Supermarktes zwei Reifen zerstochen.

Auch in der Bernsteinstraße waren bereits am Donnerstagnachmittag an einem Pkw mit ukrainischen Kennzeichen drei Reifen zerstochen und das hintere Kennzeichen abgerissen. Darüber hinaus seien in diesem Bereich laut eines Hinweisgebers bereits mehrere Sachbeschädigungen ähnlicher Art verübt und nicht bei der angezeigt worden.

Wer dort oder im Zusammenhang mit weiteren Sachbeschädigungen entsprechende Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich über das Polizeirevier Karlsruhe-West unter 0721 666-3611 an den Polizeiposten Grünwinkel-Daxlanden zu wenden.

Ralf Minet, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5281251

Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Karlsruhe – Reifen an Pkw zerstochen – Polizei sucht Zeugen

Presseportal Blaulicht