Polizeibericht Region Stuttgart: Offenbar unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein Unfall verursacht – Zeugen gesucht

Stuttgart-Weilimdorf (ots) –

Ein 18-Jähriger mutmaßlich unter Alkoholeinfluss stehender Autofahrer verursachte am Samstag (23.07.2022) im Hausenring einen Verkehrsunfall. Der 18 Jahre alte Mann war mit zwei Mitfahrern gegen 02.00 Uhr mit seinem Mercedes-Benz im Hausenring unterwegs, als er plötzlich in einer Rechtskurve von der Fahrbahn abkam und gegen einen Bordstein prallte. Zeugen, die offenbar durch den lauten Aufprall auf den Unfall aufmerksam wurden, alarmierten umgehend die . Im Rahmen der Unfallaufnahme stellten die Beamten mutmaßlichen Alkoholgeruch bei dem 18-jährigen Fahrer fest, weshalb er sich einer Blutentnahme unterziehen musste. Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass er offenbar nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Der Schaden wird auf zirka 20.000 Euro geschätzt.

Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer +4971189903800 an das Polizeirevier 8 Kärntner Straße zu wenden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 8990-1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5281469

Polizeibericht Region Stuttgart: Offenbar unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein Unfall verursacht – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht