Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: 74-Jähriger verstorben

Erfurt (ots) –

Ein tragisches Ende nahm Montagmittag der Badeausflug zweier Senioren am Nordstrand in Erfurt. Ein 74-jähriger Mann schwamm mit seiner 68-jährigen Bekannten im See, als er gesundheitliche Probleme bekam. Seine Bekannte brachte ihn zurück ans Ufer, wo weitere Badegäste zu Hilfe eilten. Trotz sofort eingeleiteter Wiederbelebungsmaßnahmen verstarb der Mann vor Ort. Die genauen Umstände, die zum Tod des Mannes geführt haben, sind nun Bestandteil der weiteren Ermittlungen der Kriminalpolizei. (JN)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5281835

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: 74-Jähriger verstorben

Presseportal Blaulicht