Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Rheinstetten – Hoher Sachschaden bei Unfall in der Oberfeldstraße

Karlsruhe (ots) –

Eine Schadenssumme von ungefähr 15.000 Euro und zwei leichter verletzte Personen sind die Bilanz eines Unfalls am Montagabend in Rheinstetten. Ein 29-Jähriger hatte wohl ein von rechts kommendes Fahrzeug übersehen.

Der 29-Jährige fuhr mit seinem BMW den Lögelbergring in Richtung Am Bitterberg. An der Kreuzung mit der Oberfeldstraße übersieht er wohl den von rechts kommenden VW einer 43-Jährigen.

Beide Autofahrer wurden leichter verletzt und lassen sich gegebenenfalls ärztlich behandeln, ihre Autos wurden abgeschleppt.

Heike Umminger, Pressestelle

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Karlsruhe
Rückfragen an:


E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5281923

Polizeibericht Region Karlsruhe: (KA) Rheinstetten – Hoher Sachschaden bei Unfall in der Oberfeldstraße

Presseportal Blaulicht