Polizeibericht Region Offenburg: Kehl, Bodersweier – Gibt es Geschädigte

Kehl (ots) –

Nach der Trunkenheitsfahrt eines 43 Jahre alten BMW-Lenkers am Sonntagmittag sind die Beamten des Polizeireviers Kehl auf der Suche nach möglichen Geschädigten. Laut Zeugenangaben war der alkoholisierte Autofahrer gegen 14.15 Uhr auf der Landstraße von Bodersweier kommend in Richtung Kehl unterwegs. Hierbei soll er aufgrund seiner unsicheren Fahrweise mehrere im Begegnungsverkehr befindliche Verkehrsteilnehmer gefährdet haben. Im Zuge einer anschließenden Verkehrskontrolle wurde dem 43-Jährigen nach einem Atemalkoholtest ein Wert von fast zwei Promille attestiert. Hinweise werden unter der Rufnummer 07851 893-0 entgegengenommen.

/ya

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5282011

Polizeibericht Region Offenburg: Kehl, Bodersweier – Gibt es Geschädigte

Presseportal Blaulicht