Polizeibericht Region Offenburg: Bühl – Gefährdung des Straßenverkehrs, Zeugen gesucht

Bühl (ots) –

Ein bislang unbekannter Motorradfahrer könnte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch mehrere Verkehrsteilnehmer gefährdet haben. Gegen 2:20 Uhr war der Unbekannte mit seinem Kraftrad ohne Kennzeichen im Bereich der Hauptstraße Bühl in Richtung Baden-Baden unterwegs. Als sich die Beamten des Polizeireviers Bühl zu erkennen gaben, beschleunigte der Motorradfahrer und überholte mehrere Fahrzeuge und fuhr dabei mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit. Trotz der sofortigen Fahndung durch zwei Streifenbesatzungen verlief diese bisher erfolglos. Bei dem Motorrad handelt es sich um ein Modell der Marke KTM. Zeugen, die Hinweise zu dem Fahrer oder zu dem Fahrzeug geben können, oder selbst gefährdet wurden, werden gebeten sich mit den Beamten des Polizeireviers Bühl unter der Rufnummer 07223 99097-0 in Verdingung zu setzen.

/sk

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5282834

Polizeibericht Region Offenburg: Bühl – Gefährdung des Straßenverkehrs, Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht