Polizeibericht Region Nordhausen: Geldbörse aus Auto gestohlen

Leinefelde – Worbis (ots) –

Auf eine Geldbörse in einem verschlossenen Auto hatten es Unbekannte in der zurückliegenden Nacht in Kaltohmfeld abgesehen. Der oder die Täter zerstörten die Scheibe der Beifahrertür eines in der Talstraße geparkten Skoda Rapids. Das auf der Mittelkonsole liegende Portemonnaie nahmen der oder Täter an sich und verschwanden. Neben persönlichen Dokumenten befanden sich auch ca. 20 Euro Bargeld. Die Diebe unternahmen offensichtlich mehrere Versuche an den Autotüren, um in das Innere zu gelangen, scheiterten aber. An beiden Türen waren hebelspuren zu erkennen. Die weist in diesem Zusammenhang daraufhin, keine wertvollen Gegenstände sichtbar im Auto zurückzulassen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5283105

Polizeibericht Region Nordhausen: Geldbörse aus Auto gestohlen

Presseportal Blaulicht