Polizeibericht Region Nordhausen: Leitersturz mit Folgen, Mann verletzt sich schwer

Heilbad Heiligenstadt (ots) –

Bei einem Leitersturz zog sich gestern Abend in Heiligenstadt ein 62-jähriger Mann schwere Kopfverletzungen zu. Bisherigen Ermittlungen zufolge wollte er gegen 17:45 Uhr einen Bekannten auf einer Baustelle besuchen. Er stieg auf die Leiter und stürzte aus ca. 3 Metern herunter. Hier konnte er sich zunächst noch auf den Beinen abfangen, rutschte in der Folge aber auf einer Gerüststange aus und fiel auf den Kopf. Warum er auf die Leiter stieg ist noch unklar. Die ermittelt wegen des Verdachtes der Fahrlässigen Körperverletzung. Es gilt zu klären, warum sich der Mann so frei auf der Baustelle bewegen konnte.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5283702

Polizeibericht Region Nordhausen: Leitersturz mit Folgen, Mann verletzt sich schwer

Presseportal Blaulicht