Polizeibericht Region Gera: Rauchentwicklung im 1. Obergeschoss

Gera (ots) –

Gera:Eine gemeldete Rauchentwicklung aus dem 1. OG eines Hauses ließ gestern Nachmittgag (28.07.2022), gegen 14:35 Uhr in die Liebschwitzer Straße ausrücken. Vor Ort stellte sich heraus, dass einer Anwohnerin (58) Essen auf dem Herd angebrannt ist, was zur Rauchentwicklung führte. Die Gefahrenquelle wurde beseitigt und das Haus gelüftet. Die 58-jährige Anwohnerin wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. (KR)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5284578

Polizeibericht Region Gera: Rauchentwicklung im 1. Obergeschoss