Polizeibericht Region Stuttgart: Betrugsmasche vereitelt – Zeugen gesucht

Stuttgart-Bad Cannstatt (ots) –

Unbekannte haben am Donnerstag (28.07.2022) mit der Betrugsmasche als Falscher Staatsanwalt versucht bei einem 99 Jahre alten Mann aus Bad Cannstatt eine hohe Geldsumme und Gold zu erbeuten.

Im Laufe des Vormittags, erhielt der 99-jährige Mann mehrere Anrufe eines angeblichen Stuttgarter Staatsanwalts. Dieser gaukelte vor, dass Interpol aktuell gegen eine rumänische Bankangestellte seiner Hausbank ermittle, da diese in Geldunterschlagungen verwickelt sei. Um diese Frau nun überführen zu können, benötige man nun die Hilfe des Seniors. Nachdem er über seine Vermögenswerte ausgefragt worden war, wies der Falsche Staatsanwalt ihn an, einen Geldbetrag in Höhe von 8000 Euro abzuheben und zwei Goldmünzen aus seinem Schließfach zu entnehmen. In der Folge würde ein verdeckter Ermittler an seiner Wohnadresse vorbeikommen, um eine Echtheitsprüfung vorzunehmen. Der 99-Jährige begab sich daraufhin zu seiner Bank, hob dort den geforderten Geldbetrag ab und nahm zwei Goldmünzen an sich. Gegen 18.00 Uhr kam schließlich der angebliche verdeckte Ermittler an die Wohnanschrift des 99 Jahre alten Mannes. Der 99-Jährige wurde jedoch beim Anblick misstrauisch und rief die an, so dass eine Übergabe noch verhindert werden konnte. Der Abholer entfernte sich noch vor Eintreffen der Polizeikräfte in unbekannte Richtung. Der unbekannte Mann wird zwischen 20 bis 30 Jahre alt, zirka 170 bis 175 Zentimeter groß, mit kurzen schwarzen Haaren beschrieben. Er hatte einen dunklen Teint und trug schwarze Kleidung.

Zeugen, die in diesem Zusammenhang Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189905778 an die Beamtinnen und Beamten der Kriminalpolizei zu wenden.

Informationen und Präventionstipps finden Sie unter www.polizei-beratung.de

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@polizei.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5285087

Polizeibericht Region Stuttgart: Betrugsmasche vereitelt – Zeugen gesucht