Polizeibericht Region Offenburg: Sandweier – Verkehrsunfall mit Schwerverletztem

Sandweier (ots) –

Ein 17-jähriger Motorradfahrer zog sich bei einem Verkehrsunfall am Sonntagabend schwere Verletzungen zu. Der Heranwachsende war gegen 20:40 Uhr auf der Iffezheimer Straße von der Sandweierer Straße kommend, in Richtung Strandbad unterwegs. Hierbei übersah er einen rechtsseitig auf der Fahrbahn aufgestellten Blumenkübel und stieß mit diesem zusammen. Das Fahrzeug des jungen Mannes stürzte auf die linke Fahrzeugseite und kam etwa 37 Metern vom Unfallort entfernt, auf der Fahrbahn zum Liegen. Der junge Fahrer wurde circa 35 Meter weiter, liegend aufgefunden. Durch die Kollision zog er sich schwere Verletzungen zu und wurde durch die Einsatzkräfte des Rettungsdienstes zur weiteren ärztlichen Behandlung in ein Klinikum gebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. Der Steinkübel wurde vollständig zerstört.

/xo

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5286129

Polizeibericht Region Offenburg: Sandweier – Verkehrsunfall mit Schwerverletztem