Polizeibericht Region Freiburg: Todtnau: Motorradfahrer verletzt sich bei Sturz schwer

Freiburg (ots) –

Ein Motorradfahrer hat sich bei einem Sturz am Sonntagmittag, 31.07.2022, auf der B 317 bei Todtnau schwer verletzt. Der 29-jährige war gegen 15:50 Uhr in einer Kurve vermutlich aufgrund einer nicht angepassten Geschwindigkeit zu Fall gekommen. Das Motorrad prallte gegen eine Leitplanke. Der Motorradfahrer verletzte sich und wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden an Motorrad und Leitplanke liegt bei insgesamt ca. 4500 Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5286591

Polizeibericht Region Freiburg: Todtnau: Motorradfahrer verletzt sich bei Sturz schwer

Presseportal Blaulicht