Polizeibericht Region Bremen: Nr.: 0476 –Antänzer gestellt–

Bremen (ots) –

Ort: Bremen-Mitte, OT Bahnhofsvorstadt, An der Weide

Zeit: 02.08.2022, 02:35 Uhr

In der Nacht auf Dienstag bestahlen zwei Antänzer einen 22 Jahre alten Mann in der Bahnhofsvorstadt. Einer der Täter konnte gestellt werden. Nach dem zweiten Dieb und dem Diebesgut wird gefahndet.

Gegen 02:35 Uhr kam es in der Straße An der Weide in der Bahnhofsvorstadt zu einem Antanzdiebstahl. Der 22-Jährige war mit vier Freunden in Richtung Hauptbahnhof unterwegs, als sie von zwei fremden jungen Männern freudig begrüßt wurden. Das Duo tanzte dabei den 22-jährigen Bremer an und entwendete sein Handy aus der Hosentasche. Anschließend liefen sie in Richtung Herdentorsteinweg davon.

Alarmierte Polizeikräfte stellten einen der beiden Tatverdächtigen kurz darauf am Rudolf-Hilferding-Platz. Der Intensivtäter wurde festgenommen, eine Haftprüfung dauert an. Das gestohlene Mobiltelefon konnte bislang nicht aufgefunden werden. Die Ermittlungen zu seinem Komplizen laufen.

Kontakt:

Newsroom: Polizei Bremen
Rückfragen an:

Pressestelle Bremen
Fabian Hilbig
Telefon: 0421/362 12114
Fax: 0421/362 3749
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5287222

Polizeibericht Region Bremen: Nr.: 0476 –Antänzer gestellt–