Polizeibericht Region Gera: Peilsender überführt Dieb von Getränkekisten

Gera (ots) –

Korbußen/Zeitz: Als der Mitarbeiter (52) eines Getränkehandels in Korbußen gestern Morgen (01.08.2022, ca. 06.00 Uhr) feststellte, dass ca. 30 Getränkekisten vom Firmengelände entwendet wurden, alarmierte er umgehend die Gera. Im Verlauf der Ermittlungen konnten die Kisten über einen Peilsender auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Zeitz geortet werden. Im Zusammenwirken mit Beamten der Polizei Zeitz gelang es schließlich, einen Tatverdächtigen (41) samt Beutegut zu stellen. Zu allem Überfluss befanden sich am Fahrzeug des Tatverdächtigen gestohlene Kennzeichen und dieses war nicht zugelassen. Über eine gültige Fahrerlaubnis verfügte der Mann ebenfalls nicht. Der 41-Jährige muss nun mit mehreren Anzeigen rechnen. (JMV)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5287263

Polizeibericht Region Gera: Peilsender überführt Dieb von Getränkekisten

Presseportal Blaulicht