Polizeibericht Region Freiburg: Lkr. Emmendingen – Endingen: Geparktes Auto gestreift – Zeugen gesucht

Freiburg (ots) –

Zwischen Freitagabend, 29.07.22, und Samstagnachmittag, 30.07.22, gegen 16.40 Uhr wurde ein in der Endinger Einsiedelnstraße am Fahrbahnrand geparkter Nissan Qashqai durch ein bislang unbekanntes Fahrzeug bei der Vorbeifahrt gestreift und dadurch beschädigt. In der Folge entfernte sich der Unbekannte unerlaubt von der Unfallstelle.

Am beschädigten Pkw befanden sich grüne Lackantragungen vom Fahrzeug des Unfallverursachers. Der Sachschaden wird auf rund 250 Euro geschätzt.

Das Polizeirevier Emmendingen (Tel. 07641/582-0) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang oder zum Unfallverursacher geben können.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Erik Kunz
Tel. 0761/882-1009
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5287401

Polizeibericht Region Freiburg: Lkr. Emmendingen – Endingen: Geparktes Auto gestreift – Zeugen gesucht