Polizeibericht Region Suhl: Einbruch in Kindergarten und Pfarramt

Steinbach-Hallenberg (ots) –

Bislang unbekannte Einbrecher machten sich in der Zeit von Sonntag, 08:45 Uhr, bis Montag, 05:50 Uhr, am Gebäude des evangelischen Kindergartens und des Pfarramtes in der Bismarckstraße in Steinbach-Hallenberg zu schaffen. Sie brachen die Eingangstür auf und begaben sich anschließend zu den Büroräumen des Pfarramtes. Auch diese Tür wurde mit Gewalt geöffnet, um anschließend das Innere nach Verwertbarem zu durchsuchen. Sämtliche Schränke durchwühlten die Einbrecher und fanden schließlich Spendendosen samt Inhalt. Nach dem Pfarramt liefen die Täter bis zum Kindergarten, verschafften sich ebenfalls Zutritt, betraten ein Büro und entwendeten Bargeld aus einem Safe. Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, ist noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können. Bitte melden Sie sich unter der Telefonnummer 03681 369-0.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5287555

Polizeibericht Region Suhl: Einbruch in Kindergarten und Pfarramt