Polizeibericht Region Freiburg: Lörrach: Autofahrerin gefährdet Fußgänger auf Überweg – Zeugen gesucht!

Freiburg (ots) –

Am Dienstagmorgen, 02.08.2022, kurz vor 11:00 Uhr, soll eine Autofahrerin einen Fußgänger auf dem Fußgängerüberweg in der Brühlstraße in Höhe der Kreuzung zur Baumgartnerstraße in Lörrach gefährdet haben. Der 61 Jahre alte Fußgänger soll sich bereits auf dem Zebrastreifen befunden haben, als sich die Autofahrerin näherte und nicht anhielt. Nur weil der Fußgänger stehen blieb, soll kein Unfall passiert sein. Die Frau soll einen älteren silbernen Sportwagen mit Schweizer Kennzeichen gefahren haben. Das Polizeirevier Lörrach bittet Zeugen des Vorfalls, sich zu melden (Kontakt 07621 176-0).

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5288291

Polizeibericht Region Freiburg: Lörrach: Autofahrerin gefährdet Fußgänger auf Überweg – Zeugen gesucht!

Presseportal Blaulicht