CHECK24 GmbH: Luna, Simba und Nala sind beliebteste Katzennamen

München (ots) –

– Weibchen heißen häufig Luna, Nala und Lilly – Männchen Simba, Leo und Balu

– Auch kuriose Namen wie Peanut, Müsli oder Nutella vertreten

– Katzenkrankenversicherung: OP-Kostenschutz bereits ab 4,50 Euro pro Monat

Luna, Simba und Nala sind die beliebtesten Katzennamen (https://www.check24.de/katzenversicherung/die-beliebtesten-katzennamen/) – und das im zweiten Jahr in Folge. Das ergab eine Auswertung von CHECK24. Ebenfalls in die Top Ten schafften es die Namen Leo, Lilly, Mia, Balu, Mila, Sammy und Lucy.1)

Für Kätzinnen sind die Namen Luna, Nala und Lilly am beliebtesten, bei Katern liegen Simba, Leo und Balu vorne. Bei den Katern schafft Milo Lunaes in diesem Jahr zum ersten Mal in die Top Ten, bei den Kätzinnen ist Kira zum ersten Mal vertreten.

Auch kuriose Namen wie Peanut, Müsli oder Nutella vertreten

Einige Katzenhalter*innen lassen sich anscheinend von ihren Essgewohnheiten bei der Namenswahl inspirieren. Neben Peanut werden Katzen auch Müsli oder Nutella getauft. Aber auch Figuren aus bekannten Filmen sind beliebt. Neben Sherlock und Tarzan sind beispielsweise auch Dobby, Weasley oder Draco aus der Harry-Potter-Reihe vertreten.

Katzenkrankenversicherung: OP-Kostenschutz bereits ab 4,50 Euro pro Monat

Katzenhalter*innen entscheiden sich für eine Katzenkrankenversicherung (https://www.check24.de/katzenversicherung/katzenkrankenversicherung/), damit die Kosten für die Katze im Fall von Krankheit oder einer Verletzung übernommen werden.

“In Deutschland gewinnt die Krankenversicherung für Katzen an Bedeutung”, sagt Claes Christiansen, Geschäftsführer Tierkrankenversicherungen bei CHECK24. “Die Katze wird immer mehr als Familienmitglied gesehen und soll entsprechend geschützt sein. Dieser Trend kommt aus Skandinavien, wo vor zehn Jahren bereits mehr als jede dritte Katze krankenversichert war.”

Es gibt zwei Arten von Versicherungen: Einen OP-Schutz (https://www.check24.de/katzenversicherung/katzen-op-/) gibt es bereits ab 4,50 Euro im Monat.2) Dieser kommt für Kosten durch Unfälle und Operationen auf, teilweise inklusive der Vor- und Nachsorgeuntersuchungen. Alternativ können Katzenhalter*innen sich auch für einen Vollschutz entscheiden. Dann übernimmt der Versicherer zusätzlich die Kosten für Behandlungen und teilweise für Vorsorgeuntersuchungen.

Anlässlich des Weltkatzentags am 8. August erhalten alle Kund*innen bis dahin bei Abschluss einer Katzenkrankenversicherung über die CHECK24-App einen Cashback in Höhe von 40 Euro.3)

Service für Kund*innen: kostenlose Beratung und digitale Vertragsverwaltung im Kundenkonto

Bei Fragen zur Katzenkrankenversicherung beraten die CHECK24-Versicherungsexpert*innen an sieben Tagen die Woche per Telefon, Chat und E-Mail. Zudem werden CHECK24-Kund*innen in vielen Serviceanliegen rund um die Uhr durch unseren Chatbot unterstützt. In ihrem persönlichen Versicherungscenter verwalten Kund*innen ihre Versicherungsverträge – unabhängig davon, bei wem sie diese abgeschlossen haben. Sie profitieren dadurch von automatischen Preis und Leistungschecks und können so ihren Versicherungsschutz einfach optimieren und gleichzeitig sparen.

1) Datenbasis: alle 2021 angegebenen Rufnamen bei Abschluss einer Katzenkrankenversicherung

2) OP-Kostenschutz für eine zwölf Wochen bis ein Jahr alte Katze, 250 Euro Eigenanteil, 1.000 Euro Leistungsgrenze bei Operationen

3) Bedingungen unter: https://www.check24.de/katzenversicherung/sl/aktion/

Über CHECK24

CHECK24 ist Deutschlands größtes Vergleichsportal. Der kostenlose Online-Vergleich zahlreicher Anbieter schafft konsequente Transparenz und Kund*innen sparen durch einen Wechsel oft einige hundert Euro. Sie wählen aus über 300 Kfz-Versicherungstarifen, über 1.000 Strom- und über 850 Gasanbietern, mehr als 300 Banken und Kreditvermittlern, über 350 Telekommunikationsanbietern für DSL und Mobilfunk, über 10.000 angeschlossenen Shops für Elektronik, Haushalt und Autoreifen, mehr als 300 Autovermietern, über 1.000.000 Unterkünften, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 75 Pauschalreiseveranstaltern. Die Nutzung der CHECK24-Vergleichsrechner sowie die persönliche Kundenberatung an sieben Tagen die Woche ist für Verbraucher*innen kostenlos. Von den Anbietern erhält CHECK24 eine Vergütung.

CHECK24 unterstützt EU-Qualitätskriterien für Vergleichsportale

Verbraucherschutz steht für CHECK24 an oberster Stelle. Daher beteiligt sich CHECK24 aktiv an der Durchsetzung einheitlicher europäischer Qualitätskriterien für Vergleichsportale. Der Prinzipienkatalog der EU-Kommission “Key Principles for Comparison Tools” enthält neun Empfehlungen zu Objektivität und Transparenz, die CHECK24 in allen Punkten erfüllt – unter anderem zu Rankings, Marktabdeckung, Datenaktualität, Kundenbewertungen, Nutzerfreundlichkeit und Kundenservice.

Kontakt:

Newsroom: CHECK24 GmbH
Pressekontakt: Maria Trottner
Public Relations
Tel. +49 89 2000 47 1174
maria.trottner@check24.de
Daniel Friedheim
Director Public Relations
Tel. +49 89 2000 47 1170
daniel.friedheim@check24.de

Quellenangaben

Bildquelle: Die Top 10 der beliebtesten männlichen und weiblichen Katzennamen / Quelle: CHECK24 Vergleichsportal für Sachversicherungen GmbH (https://www.check24.de/katzenversicherung/); 089 – 24 24 12 49; Daten aus eigener Erhebung; Werte gerundet. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/73164 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/73164/5288827

CHECK24 GmbH:  Luna, Simba und Nala sind beliebteste Katzennamen

Presseportal