Polizeibericht Region Nordhausen: Rindenmulch entzündet sich

Herbsleben (ots) –

Gegen 5.45 Uhr kam es zu einem Brand im Kalkwerk im Schwerstedter Weg. Hier hatte sich Rindenmulch auf einer Fläche von 50 x 50 Meter eigenständig entzündet. Dies ist auf die Lagerung und anhaltende Hitze der letzten Tage zurückzuführen. Gegen 8.15 Uhr war der Schwelbrand vollständig gelöscht. Eine Gefahr für die Bevölkerung bestand nicht.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5289259

Polizeibericht Region Nordhausen: Rindenmulch entzündet sich

Presseportal Blaulicht