Polizeibericht Region Gera: Von der Fahrbahn abgekommen – 68-Jähriger leicht verletzt

Gera (ots) –

L 3002: Nachdem ein Pkw Opel gestern (03.08.2022) auf der L 3002, zwischen Großebersdorf und Kleinbocka, von der Straße abkam, kamen Rettungsdienst und zum Einsatz. Vor Ort stellten die Einsatzkräfte den leicht verletzten Fahrer (68) des Pkw Opel fest, der die L 3002 zuvor in Richtung Gera befuhr. An seinem Fahrzeug sowie an einer Warnbake entstanden durch den Zusammenstoß Schäden von mehreren Tausend Euro. Das Fahrzeug musste in der Folge abgeschleppt und der Fahrer zur medizinischen Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Die Polizei Gera ermittelt zum Unfallgeschehen. (JMV)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5289315

Polizeibericht Region Gera: Von der Fahrbahn abgekommen – 68-Jähriger leicht verletzt

Presseportal Blaulicht