Polizeibericht Region Jena: Lagerfeuer trotz Waldbrandgefahr

Zottelstedt (ots) –

Am Donnerstag, den 4. August 2022, gegen 23:30 Uhr teilte die Rettungsleitstelle des Weimarer Landes der mit, dass es eine Meldung über eine Gruppe Jugendlicher gibt, welche ein Lagerfeuer am Sportplatz in Zottelstedt abbrennen. Die eingesetzten Beamten trafen die Jugendlichen, welche zelteten, an. Ein Lagerfeuer am Ilm-Ufer wurde festgestellt und abgelöscht. Die Jugendlichen verwies man auf die aktuell hohe Waldbrandgefahr [Waldbrandgefahrenstufe 4].

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer Polizei

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5289931

Polizeibericht Region Jena: Lagerfeuer trotz Waldbrandgefahr