Polizeibericht Region Nordhausen: Unfall mit leichtverletzter Frau

Sondershausen (ots) –

Am 05.08.2022 gegen 10:55 Uhr kam in der Sonderhäuser Güntherstraße zu einem Verkehrsunfall, durch den eine 61-jährige Frau leicht verletzt wurde. Diese befuhr mit einem Nissan die Güntherstraße in Richtung Alexander-Puschkin-Promenade, als eine 75-jährige mit ihrem Opel die Fahrbahn von der Bebrastraße in die Göldnerstraße queren wollte. Hierbei bemerkte sie die vorfahrtsberechtigte Nissan-Fahrerin nicht, sodass es zur Kollision kam. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die 61-jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Kyffhäuser
Telefon: 03632 6610
E-Mail: pi.kyffhaeuser@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5290680

Polizeibericht Region Nordhausen: Unfall mit leichtverletzter Frau