Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Zeugensuche nach Graffitischmiererei

Buttstädt (ots) –

Im Zeitraum vom 17.07.2022 bis 03.08.2022 wurde eine Scheune in Buttstädt am Hospitalberg mittels eines blauen Schriftzuges besprüht. Durch den ca 4 x 2 Meter großen aufgebrachten Schriftzug “AFA”, sowie “ACAB” und “FUCK NAZIS” wurde durch die unbekannten Täter ein Sachschaden von schätzungsweise 1000 Euro verursacht. Ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Sömmerda
Telefon: 03634 336 0
E-Mail: pi.soemmerda@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5290733

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Zeugensuche nach Graffitischmiererei