Polizeibericht Region Offenburg: Kappel-Grafenhausen, Kappel – Wohnwagendiebstahl gescheitert, Zeugen gesucht

Kappel-Grafenhausen, Kappel (ots) –

Nach dem versuchten Diebstahl eines Wohnwagens von einem Gelände in der Allmendstraße, haben die Beamten der Kriminalpolizei die Ermittlungen übernommen. Am Mittwochmorgen gegen 3:25 Uhr wurde der Firmeninhaber über einen Alarm auf die Machenschaften dreier Unbekannter aufmerksam und verständigte die . Streifen des Polizeireviers Lahr und benachbarter Dienststellen gingen daraufhin in die Fahndung nach den Verdächtigen, woraufhin sie auf einen französischen Renault Megane trafen. Deren Insassen suchten daraufhin ihr Glück in der Flucht zu Fuß und ließen ihr Fahrzeug zurück. Bei der Verfolgung musste durch einen Polizeibeamten Signalschüsse abgegeben werden, um die weiteren Kollegen auf seinen Standort hinzuweisen. Auch der Einsatz eines Polizeihubschraubers führte schlussendlich nicht zum Ergreifen der Tatverdächtigen. Ein offenbar zur Flucht aufgebrochener Pkw und der Renault Megane wurden sichergestellt und werden durch Kriminaltechniker untersucht. Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge in diesem Bereich wahrgenommen haben, wenden sich unter der Telefonnummer 0781 21-2820 an die Ermittler der Kripo.

/rs

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Offenburg
Rückfragen an:


Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5293885

Polizeibericht Region Offenburg: Kappel-Grafenhausen, Kappel – Wohnwagendiebstahl gescheitert, Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht