Polizeibericht Region Jena: Rendezvous mit einem Reh

Saale-Holzland-Kreis (ots) –

Am Donnerstagmorgen kam es auf der Landstraße 1076 in Richtung St. Gangloff zu einem Wildunfall zwischen einem 66-Jährigen Nissan-Fahrer und einem Reh. Das Tier querte kurz vor dem Pkw die Fahrbahn, so dass ein Zusammenstoß unausweichlich war. Das Tier flüchtete anschließend in den angrenzenden Wald. Am Pkw entstand Sachschaden.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5295668

Polizeibericht Region Jena: Rendezvous mit einem Reh