1. Bundesliga: Dortmund gewinnt in Freiburg

Freiburg ( Nachrichtenagentur) – Zum Auftakt des 2. Spieltag in der Fußball-Bundesliga hat Dortmund in Freiburg mit 3:1 gewonnen und darf sich mindestens eine Nacht als Tabellenführer fühlen. Dabei war Freiburg noch durch Treffer von Michael Gregoritsch in der 35. Minute in Führung gegangen.

Der kam erst im zweiten Durchgang, dafür dann aber geballt: Jamie Bynoe-Gittens (77.), Youssoufa Moukoko (84.) und Marius Wolf (88. Minute) drehten mit ihren Treffern die Partie.


Foto: Borussia-Dortmund-Spieler, über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga: Dortmund gewinnt in Freiburg

dts Nachrichtenagentur