ARD Mediathek: “Höllgrund”: SWR Serie ab 16.9. in der ARD Mediathek

Baden-Baden (ots) –

Landärzte sind immer die Helden. Außer in Höllgrund… In der neuen Mediathek-Serie des SWR kann ein ärztlicher Hausbesuch üble Folgen haben und eine polizeiliche Ermittlung kann das ganze Dorf umkrempeln. “Höllgrund” startet am Freitag, 16. September 2022 in der . Lou Strenger und August Wittgenstein spielen die Hauptrollen in dem von Marc O.Seng kreierten Schwarzwald-Thriller, den Studio Zentral für den SWR produzierte.

Allein gegen alle

In einem beschaulichen Dorf im Schwarzwald kommt es zu mysteriösen Todesfällen. Die alleinstehende Dorfpolizistin Tanja ahnt als Einzige, dass sich hinter den Vorfällen ein dunkles Geheimnis aus der Vergangenheit verbirgt. Gegen den Widerstand der anderen Dorfbewohner:innen macht sich die sture Tanja alleine auf die Suche… und findet bald heraus, dass ausgerechnet der charmante junge Landarzt Fabian mit seinen wohlgeformten Händen in die rätselhafte Mordserie verstrickt ist.

Blick in den Dorfabgrund

“Höllgrund” ist ein spannungsgeladener Thriller, der auf lustvolle Art die allseits bekannten Klischees deutscher Serien-Landärzte entlarvt. Eine bitterböse Dekonstruktion unserer strahlendsten TV-Helden, inszeniert von Lea Becker und Hanno Olderdissen. Lou Strenger und August Wittgenstein stehen als unbeirrbare Nachwuchspolizistin und vorgeblich hingebungsvoller Landarzt im Mittelpunkt der Serie, die mit Heiner Lauterbach, Nicki von Tempelhoff, Ulrike C. Tscharre, Andreas Anke, Alissa Atanassova, Heiner Hardt, Guido Renner, Michaela Caspar und Joy Maria Bai ein spannendes Ensemble von Dorfbewohnern aufweisen kann.

Das Team

Die Drehbücher zu “Höllgrund” stammen von Marc O. Seng und Maike Rasch, Produzent ist Lasse Scharpen. Producer Hannes Höhn, die Bildgestaltung verantworten Carol Burandt von Kameke und Karl Kürten, Schnitt Renata Salazar Ivancan und Denize Galiao, Szenenbild Peter R. Schwab, Kostümbild Nicole Hutmacher, Casting Ana Dávila. Redaktion liegt bei Katharina Dufner.

Im SWR werden die acht jeweils 45-minütigen Folgen von “Höllgrund” am Montag, 31.10. und Dienstag 1.11. zu sehen sein, jeweils vier Folgen ab 20:15 Uhr.

Online first ab 16.9.2022, ab 9:00 Uhr unter ARDMediathek.de

Fotos über ARD-Foto.de

Informationen, kostenloses Bildmaterial und weiterführende Links unter: http://swr.li/schwarzwald-thriller-hoellgrund

vorab für akkreditierte Journalisten auf presse.daserste.de und presseportal.SWR.de

Newsletter: “SWR vernetzt”, SWR vernetzt Newsletter

Kontakt:

Newsroom: ARD Mediathek
Pressekontakt: Annette Gilcher
Tel. 07221 929 2 40 16
annette.gilcher@SWR.de

Quellenangaben

Bildquelle: SÜDWESTRUNDFUNK
Höllgrund – achtmal 30 Minuten, ab Herbst 2022 in der ARD Mediathek
Keyvisual.
© SWR, honorarfrei – Verwendung gemäß der AGB im engen inhaltlichen, redaktionellen Zusammenhang mit genannter SWR-Sendung und bei Nennung “Bild: SWR” (S2+). SWR Presse/Bildkommunikation, Baden-Baden, Tel: 07221/929-26868, foto@swr.de / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/153003 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: ARD Mediathek, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/153003/5300331

ARD Mediathek:  “Höllgrund”: SWR Serie ab 16.9. in der ARD Mediathek

Presseportal