Polizeibericht Region Nordhausen: Pressebericht der PI Eichsfeld vom 27. – 28.08.2022

Nordhausen (ots) –

Verkehrsgeschehen:

Am 26.08.2022 / 18:45 Uhr kontrollierten Beamte der PI Eichsfeld in Westhausen / Stadtweg den 19jährigen Fahrer eines Opel Astra. Ein durchgeführter Drogenvortest verlief positiv. Eine Blutentnahme wurde veranlasst, die Weiterfahrt untersagt.

Auf der Ortsverbindungsstraße Worbis und Kirchohmfeld wurde am 26.08.2022 / 16:55 Uhr der 20jährige Fahrer eines Pkw Audi kontrolliert. Auch hier ergab sich aufgrund eines positiven Drogenvortest der Verdacht des Fahrens unter berauschenden Mitteln. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt, die Weiterfahrt untersagt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Eichsfeld
Telefon: 03606 6510
E-Mail: pi.eichsfeld.dsl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5306964

Polizeibericht Region Nordhausen: Pressebericht der PI Eichsfeld vom 27. – 28.08.2022