Polizeibericht Region Osnabrück: Hagen a.T.W.: Gefrierschrank fing Feuer – Keine Verletzten

Hagen a.T.W. (ots) –

Am Samstagmorgen, gegen 8 Uhr, rückten Feuerwehr und zu einem Einsatz in die Straße “Im Dreskamp” aus, nachdem ein Gefrierschrank in einem Wohnhaus Feuer gefangen hatte. Ein Bewohner hatte den Brand zuvor bemerkt und den Notruf gewählt. Die Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr aus Hagen waren schnell vor Ort und stellten fest, dass die Flammen teilweise auf die naheliegende Küchenzeile übergegriffen waren. Der Brand konnte schließlich erfolgreich gelöscht werden. Die Polizei nahm vor Ort die Ermittlungen auf. Nach ersten Erkenntnissen könnte eine Sicherung für den Ausbruch des Feuers ursächlich sein. Es ist ein Sachschaden von etwa 4.000 Euro entstanden, das Gebäude blieb unversehrt. Personen wurden nicht verletzt.

Kontakt:

Newsroom: Polizeiinspektion Osnabrück
Rückfragen an:


Jannis Gervelmeyer
Telefon: 0541/327-2073
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5307078

Polizeibericht Region Osnabrück: Hagen a.T.W.: Gefrierschrank fing Feuer – Keine Verletzten