Polizeibericht Region Jena: Pressebericht der PI Apolda

Apolda (ots) –

Brand eines Wohnhauses

Am frühen Morgen des 28.08.2022, gegen 03:30 Uhr gingen mehrere Notrufe wegen eines Gebäudebrands ein. Der Dachstuhl des Wohnhauses in der Reuschelstraße 8 in Apolda stand in Vollbrand. Nach bisherigen Erkenntnissen sind bei dem Brand zwei Personen zu Tode gekommen und elf Personen wurden verletzt. Weiterhin zogen sich zwei Kameraden der Feuerwehr Verletzungen während des Löschangriffs zu. Der Sachschaden wird derzeit auf circa 2.000.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen dauern an.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5307145

Polizeibericht Region Jena: Pressebericht der PI Apolda

Presseportal Blaulicht