Polizeibericht Region Köln: 220829-1-K Streit in Wohnung eskaliert – Mann festgenommen

Köln (ots) –

Pressemeldung der Staatsanwaltschaft und Polizei Köln

Die Köln hat am Montagmorgen (29. August) einen 46-jährigen

Mann in Köln-Bickendorf festgenommen. Er soll seine Partnerin (38) gegen 9.30 Uhr während eines Streits mit einem Messer in der gemeinsamen Wohnung schwer verletzt haben. Die Frau sei anschließend durch ein geöffnetes Fenster im Erdgeschoss nach draußen gesprungen. Rettungskräfte brachten die Schwerverletzte in eine Klinik. Eine Mordkommission hat die Ermittlungen aufgenommen. (ph/kk)

Kontakt:

Newsroom: Polizei Köln
Rückfragen an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei..de

https://koeln.polizei.nrw

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5307706

Polizeibericht Region Köln: 220829-1-K Streit in Wohnung eskaliert – Mann festgenommen