Polizeibericht Region Jena: Am Bahnhof entblößt

Saale-Holzland-Kreis (ots) –

Sonntagnachmittag musste eine 14-Jähriger am Bahnhof in Stadtroda mit ansehen, wie ein Mann vor ihr seinen Hosenstall öffnete und sexuelle Handlungen an sich selbst vornahm. Die Geschädigte wandte sich sofort von dem Mann ab und lief weg, was wohl auch der Mann zum Anlass nahm, seiner Wege zu gehen. Eine entsprechende Anzeige wurde gefertigt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5308012

Polizeibericht Region Jena: Am Bahnhof entblößt