Polizeibericht Region Jena: PIN trieb Frau in die Flucht

Saale-Holzland-Kreis (ots) –

Eine unbekannte Frau machte sich am Montagabend mit Obst und Katzenfutter in Eisenberg aus dem Staub. Als die Frau den Supermarkt in der Schützengasse betrat, nahm sie die Waren aus dem Regal und begab sich zur Kasse. Anschließend legte die sie das Essen und die Tierspeisen auf das Kassenband und gab an mit EC-Karte bezahlen zu wollen. Allerdings wollte der Terminal die PIN haben, was die Unbekannte sodann veranlasste, inclusive der Waren, die Flucht zu ergreifen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5308982

Polizeibericht Region Jena: PIN trieb Frau in die Flucht

Presseportal Blaulicht