Polizeibericht Region Nordhausen: Laubhaufen in Brand gesetzt

Heilbad Heiligenstadt (ots) –

Feuerwehr und rückten am Dienstag, kurz nach 13 Uhr, zum Heinrich-Heine-Park aus. An der Dreifelderhalle hatten Unbekannte einen Laubhaufen zwischen einer Treppe und der Fassade angezündet. Ein möglicher Gebäudebrand bestätigte sich glücklicherweise nicht. Die Feuerwehr löschte den Haufen. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 200 Euro geschätzt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5309089

Polizeibericht Region Nordhausen: Laubhaufen in Brand gesetzt

Presseportal Blaulicht