Polizeibericht Region Gera: 54-jähriger Motorradfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Gera (ots) –

Gera: Rettungsdienst und kamen am gestrigen Mittag (31.08.2022, ca. 12.40 Uhr) auf dem Elsterdamm in Gera zum Einsatz, nachdem sich dort ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad ereignete. Zuvor befuhren der Fahrer (62) eines Pkw Dacia und der Fahrer (54) eines Motorrades Lifeng den Elsterdamm in Richtung Gera-Lusan. Als der Pkw-Fahrer den Fahrstreifen wechselte, kollidierte er mit dem Fahrer des Motorrades, wodurch dieser zu Fall kam und leicht verletzt wurde. Der Motorradfahrer musste sodann im Kranknehaus medizinisch versorgt werden. Die Polizei Gera ermittelt nun zum Unfallgeschehen. (JMV)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5310282

Polizeibericht Region Gera: 54-jähriger Motorradfahrer bei Verkehrsunfall leicht verletzt