Polizeibericht Region Nordhausen: Kassiererhäuschen auf der Suche nach dem Handy beschädigt

Mühlhausen (ots) –

Weil man die Suche nach seinem verlorenen Handy während des laufenden Fahrgeschäftes ablehnte, beschädigte ein alkoholisierter 33-jähriger Mann am Mittwochabend auf dem Rummel am Blobach die Scheibe des Kassiererhäuschens des Jet Karussels. Man hatte den Mann auf den Folgetag verwiesen, was ihm nicht recht war. Der 33-Jährige schlug sich die Hand blutig. Letztlich hatte er sich im Fahrgeschäft geirrt. Zeugen fanden das Handy wenig später an einem anderen Karussell. Nun handelte sich der Mann eine Anzeige wegen Sachbeschädigung ein.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5311040

Polizeibericht Region Nordhausen: Kassiererhäuschen auf der Suche nach dem Handy beschädigt

Presseportal Blaulicht