Polizeibericht Region Nordhausen: Zwei Verletzte nach Auffahrunfall, Verursacher alkoholisiert und berauscht

Schlotheim (ots) –

Ein 28-jähriger Autofahrer befuhr mit seinem Dacia gestern Abend die Gartenstraße in Großmehlra. Hierbei übersah er die vor ihm fahrende Fahrzeugkolonne und fuhr auf das letzte Fahrzeug auf. Die Autos wurden hierbei massiv beschädigt. Beide Autofahrer mussten leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Während der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass der Verursacher alkoholisiert war. Ein Atemalkoholtest ergab über 1,5 Promille. Dem nicht genug. Auch ein Drogentest verlief bei dem 28-Jährigen aus Bayern positiv. Die Polizisten stellten den Führerschein sicher. Die Autos wurden abgeschleppt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Nordhausen
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5311759

Polizeibericht Region Nordhausen: Zwei Verletzte nach Auffahrunfall, Verursacher alkoholisiert und berauscht

Presseportal Blaulicht