Polizeibericht Region Jena: Erfolgloser Fluchtversuch

Saale-Holzland-Kreis (ots) –

Als eine 47-jährige Fahrerin eines Pkw BMW am Donnerstagmittag am Heerweg in Kahla einen Streifenwagen erblickte, legte diese den Rückwärtsgang ein, wendete und entfernte sich mit sehr hoher Geschwindigkeit durch das Wohngebiet. Die nacheilenden Beamten konnten den Pkw auf der Bundesstraße, Höher der Tankstelle, stoppen und die Fahrerin einer Kontrolle unterzeihen. Hierbei stellte sich heraus, dass die 47-Jährige nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Auch wurde bekannt, dass der 57-jährige Fahrzeughalter indes, trotz besserem Wissens, ihr die Nutzung gestattete. Somit wurden im Ergebnis zwei Anzeigen gefertigt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641-81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5311916

Polizeibericht Region Jena: Erfolgloser Fluchtversuch

Presseportal Blaulicht