Polizeibericht Region Mannheim: Heidelberg-Altstadt: Drei gegen einen in Heidelberg – Zeugen gesucht

Heidelberg (ots) –

In der Nacht von Freitag auf Samstag kam es gegen 00:30 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung in einer Gaststätte in der Unteren Straße in Heidelberg. Drei bislang unbekannte Männer schlugen hier im Sanitärbereich gemeinsam auf einen 31-jährigen Besucher der Gaststätte ein, welcher hierdurch Verletzungen am Kopf und an der Hand erlitt. Scheinbar hatten die Täter ihrem Opfer zuvor gezielt aufgelauert, als dieses sich alleine im Bereich der Toiletten aufhielt. Zu den Tätern ist bislang nichts bekannt, Zeugen der Tat werden gebeten, sich beim Polizeirevier Heidelberg-Mitte (0621 174-1700) zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Mannheim
Rückfragen an:


Knut Berends, PvD
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.pressestelle@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5312225

Polizeibericht Region Mannheim: Heidelberg-Altstadt: Drei gegen einen in Heidelberg – Zeugen gesucht