Polizeibericht Region Jena: Unterschlagung

Apolda (ots) –

Am 03.09.2022 hob eine 61-jährige Frau 500 Euro in einer Bankfiliale in Apolda ab. Anschließend entnahm sie ihre EC-Karte und verließ die Bank ohne das Bargeld zu entnehmen. Als dies der Frau 15 Minuten später auffiel, suchte sie die Bank nochmals auf. Das Geld befand sich nicht mehr im Automaten und laut Kontoauszug wurden die 500 Euro vom Konto abgebucht. Es erfolgte die Anzeigenaufnahme wegen Unterschlagung gegen Unbekannt.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Apolda
Telefon: 03644 541225
E-Mail: dgl.pi.apolda@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5312447

Polizeibericht Region Jena: Unterschlagung

Presseportal Blaulicht