Polizeibericht Region Stuttgart: Rotlicht missachtet – mit Stadtbahn kollidiert

Stuttgart-Möhringen (ots) –

In der Nacht zum Sonntag (03./04.09.2022) kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einer Stadtbahn und einem VW Caddy.

Der 43-jährige PKW-Lenker befuhr gegen Mitternacht die Rembrandtstraße in Richtung Degerloch und wollte die Gleise an der Leinenweberstraße überqueren. Hierbei übersah er mutmaßlich die rot leuchtende Lichtzeichenanlage mit Andreaskreuz und es kam zur Kollision mit der aus Richtung Sigmaringer Straße ankommenden Stadtbahn. Durch den Unfall, bei dem niemand verletzt wurde, entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Zehntausend Euro.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5312587

Polizeibericht Region Stuttgart: Rotlicht missachtet – mit Stadtbahn kollidiert

Presseportal Blaulicht