Polizeibericht Region Gera: Gefährliche Körperverletzung

Meuselwitz (ots) –

Am Samstag, dem 03.09.2022, gegen 23:00 Uhr, ereignete sich im Meuselwitzer Von-Seckendorff-Park eine gefährliche Körperverletzung. Zeugen beobachteten, wie drei Männer einen einzelnen Mann verfolgten, mehrfach gemeinschaftlich auf ihn einschlugen und ihn traten bis er am Boden lag. Anschließend entfernten sich die drei unbekannten Tatverdächtigen vom Tatort, vermutlich mit einem Pkw. Der Geschädigte entfernte sich anschließend ebenfalls vom Tatort, ohne dass seine Personalien festgestellt werden konnten.

Die Altenburger Land sucht weitere Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Tätern, deren genutzten Pkw und dem Geschädigten tätigen können.

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5312718

Polizeibericht Region Gera: Gefährliche Körperverletzung