Polizeibericht Region Stuttgart: Passant hinterlässt Zettel am Unfallfahrzeug – Zeugen gesucht

Stuttgart-Ost (ots) –

Ein unbekannter Autofahrer hat am Freitagmittag (02.09.2022) mutmaßlich beim Parken in der Nißlestraße einen VW beschädigt und ist anschließend weggefahren ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Eine unbekannte Person hinterließ einen Zettel mit ihren Beobachtungen an dem grauen VW Golf. Offenbar soll es gegen 10.20 Uhr auf Höhe der Hausnummer 10 während des Parkens zu dem Unfall gekommen sein. Im Anschluss fuhr der Unfallverursacher weg ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von mehreren Tausend Euro zu kümmern.

Zeugen, insbesondere der oder die unbekannte Passantin werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189903500 bei den Beamtinnen und Beamten des Polizeireviers 5 Ostendstraße zu melden.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Stuttgart
Rückfragen an:


Pressestelle
Telefon: 0711 / 8990 – 1111
E-Mail: stuttgart.pressestelle@.bwl.de
Bürozeiten: Montag bis Freitag 06.30 Uhr bis 18.00 Uhr

Außerhalb der Bürozeiten:
Telefon: 0711 8990-3333
E-Mail: stuttgart.pp@polizei.bwl.de

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von www.polizei-.de zu laden.

Inhalt laden

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Stuttgart, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110977/5313219

Polizeibericht Region Stuttgart: Passant hinterlässt Zettel am Unfallfahrzeug – Zeugen gesucht

Presseportal Blaulicht