Polizeibericht Region Gera: Beim Garageneinbruch erwischt

Gera (ots) –

Gera: Ihr Vorhaben, in eine Garage “Am Pfortener Kalkwerk” einzubrechen ,scheiterte am vergangenem Wochenende für zwei Männer. In der Nacht zum 04.09.2022, gegen 00:10 Uhr versuchten die beiden Einbrecher (34, 40) gewaltsam in eine der Garage einzudringen, wobei sie von einem Zeugen erwischt worden. Die hinzugerufenen Polizeibeamten nahmen die beiden Männer schließlich fest. Es stellte sich weiterhin heraus, dass sie mit einem nicht zugelassenen Fahrzeug mit gestohlenen Kennzeichen zum Tatort kamen und der Fahrer keine gültige Fahrerlaubnis besaß. Gegen beide Männer wurden schließlich ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet. Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wurden die Täter nach Weisung der Staatsanwaltschaft wieder entlassen. (KR)

Kontakt:

Newsroom:
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5313499

Polizeibericht Region Gera: Beim Garageneinbruch erwischt

Presseportal Blaulicht